Arbeitsrecht

Arbeitsrecht umfasst die gesetzlichen Bestimmungen und Regelungen, die die Beziehung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern regeln. Es regelt Themen wie Arbeitsverträge, Arbeitszeit, Mindestlohn, Kündigungsschutz, Arbeitnehmerschutz, Mitbestimmung, Urlaubsansprüche und Entlohnung. Das Arbeitsrecht schützt die Rechte und Interessen der Arbeitnehmer und legt die Pflichten und Verantwortlichkeiten der Arbeitgeber fest. Es dient dazu, faire Arbeitsbedingungen zu schaffen, Diskriminierung zu verhindern und die soziale Sicherheit der Arbeitnehmer zu gewährleisten.