FAQ - Frequently Asked Questions

Wie kann ich eine Gehaltserhöhung oder eine Beförderung verhandeln?

·

·

,

Eine Gehaltserhöhung oder eine Beförderung ist eine Anerkennung Ihrer Leistung und Ihres Engagements als Arbeitnehmer. Eine Gehaltserhöhung oder eine Beförderung kann aber auch eine Herausforderung sein, die eine gute Vorbereitung und eine geschickte Verhandlung erfordert. Wenn Sie eine Gehaltserhöhung oder eine Beförderung verhandeln wollen, sollten Sie folgende Schritte unternehmen:

  • Informieren Sie sich über den Markt- und Branchenwert Ihrer Position und Ihrer Qualifikation. Vergleichen Sie Ihr aktuelles Gehalt und Ihre Karrieremöglichkeiten mit denen Ihrer Kollegen oder Konkurrenten. Nutzen Sie dazu Online-Portale, Fachzeitschriften oder persönliche Kontakte.
  • Sammeln Sie Belege für Ihre Leistung und Ihren Mehrwert für das Unternehmen. Dokumentieren Sie Ihre Erfolge, Ihre Ziele, Ihre Weiterbildungen oder Ihre besonderen Fähigkeiten. Bereiten Sie sich auch auf mögliche Einwände oder Kritikpunkte vor.
  • Wählen Sie einen geeigneten Zeitpunkt und einen geeigneten Ort für das Gespräch. Vermeiden Sie Stresssituationen, Konflikte oder Termindruck. Suchen Sie sich einen ruhigen und neutralen Ort, an dem Sie ungestört sind.
  • Führen Sie das Gespräch professionell und selbstbewusst. Beginnen Sie mit einer positiven Begründung für Ihr Anliegen und nennen Sie Ihre konkreten Erwartungen. Untermauern Sie Ihre Forderungen mit Ihren Belegen und Argumenten. Hören Sie Ihrem Gesprächspartner aufmerksam zu und gehen Sie auf seine Bedenken oder Vorschläge ein. Bleiben Sie freundlich und respektvoll, aber auch hartnäckig und kompromissbereit.
  • Schließen Sie das Gespräch mit einer klaren Vereinbarung ab. Halten Sie die Ergebnisse des Gesprächs schriftlich fest und lassen Sie sich diese bestätigen. Bedanken Sie sich für das Gespräch und zeigen Sie Ihre Motivation für die weitere Zusammenarbeit.

Eine Gehaltserhöhung oder eine Beförderung ist kein Geschenk, sondern ein Ergebnis Ihrer Arbeit und Ihrer Verhandlung. Trauen Sie sich, Ihre Forderungen zu stellen und zu begründen. Die ibp.Kanzlei kann Ihnen helfen, Ihre Rechte und Ansprüche als Arbeitnehmer zu kennen und durchzusetzen.