Arbeitsrecht

Sie sind auf der Suche nach einem Anwalt, der sich auf das Arbeitsrecht spezialisiert hat? Ihnen droht die Kündigung oder Sie wurden bereits gekündigt? Ihr Arbeitgeber zahlt Ihren Lohn nicht?

Bei diesen oder ähnlichen Problemen wünschen Sie sich einen erfahrenen Rechtsanwalt, der Ihr Problem konstruktiv löst und Sie schnell zum Erfolg führt?

Dann sollten Sie Rechtsanwalt Andreas Galatas kennenlernen, denn dieser setzt sich engagiert und zielstrebig für Sie ein.

Rechtsanwalt Andreas Galatas berät und vertritt überwiegend Arbeitnehmer, aber auch kleinere und mittelständische Arbeitgeber sowie Betriebsräte. Die taktischen Überlegungen nicht nur von Arbeitnehmern und Arbeitgebern, sondern auch von Betriebsräten sind ihm daher bestens vertraut, so dass optimal beraten werden kann.

Von der Beratung bei Einstellungen, beispielsweise durch die Erstellung und Überprüfung von Arbeitsverträgen, über die Begleitung von Arbeitsverhältnissen bei Abmahnungen, Gehaltsforderungen oder sonstigen Streitigkeiten bis zu ihrer Beendigung durch Kündigung, Aufhebungsvertrag oder Abwicklungsvertrag wird umfassend und kurzfristig Rechtsrat erteilt. Die Gestaltung von qualifizierten Arbeitszeugnissen wird dabei immer wichtiger für das berufliche Fortkommen von Arbeitnehmern.

Immer häufiger müssen Arbeitnehmer eine Kündigungsschutzklage erheben, vor allem bei betriebsbedingten Kündigungen, um ihren durch eine ausgesprochene Kündigung gefährdeten Arbeitsplatz zu erhalten. Häufig endet ein arbeitsgerichtliches Verfahren mit der Zahlung einer Abfindung, die von Rechtsanwalt Andreas Galatas in enger Absprache mit dem betroffenen Mandanten ausgehandelt wird. Auf Wunsch des Mandanten kann dabei zunächst versucht werden, außergerichtlich mit dem Arbeitgeber in Verhandlungen zu treten, ohne dass gleich eine Klage zum Arbeitsgericht erhoben werden.

Rechtsanwalt Andreas Galatas berät und vertritt Sie mit Engagement und Kompetenz in allen Bereichen des Arbeitsrechts, von der Kündigungsschutzklage bis zur Abfindungsvereinbarung, vom arbeitsrechtlichen Aufhebungsvertrag bis hin zur Gestaltung von Arbeitsverträgen. Das Arbeitsrecht stellt den Schwerpunkt seiner Tätigkeit als Anwalt im Bereich des Zivilrechts dar.

Das umfaßt neben dem Individualarbeitsrecht (Kündigung, Abmahnung, Abfindung, Befristung, Freistellung, Arbeitszeit, Überstunden, Urlaub, Krankheit, Berufsausbildung, Schwerbehinderung, Schwangerschaft, Elternzeit, Elterngeld, Weihnachtsgeld, Teilzeit, Versetzung, Zeugnis usw.) auch das kollektive Arbeitsrecht (Betriebsrat, Mitbestimmung, Betriebsvereinbarung, Sozialplan, Tarifvertrag).